Dr. med. Georg Weißenborn

Sprechstunde

Um die Wartezeiten in der Praxis möglichst kurz zu halten, möchte ich Sie bitten, sich zum Erstgespräch telefonisch anzumelden. Dank einer modernen Praxisorganisation können wir Ihnen zeitnahe Termine anbieten.

Für das Erstgespräch sollten Sie ausreichend Zeit einplanen (ca. 30 min), damit wir Ihre Situation gründlich besprechen und das weitere diagnostische oder therapeutische Vorgehen planen können. Bitte bringen Sie dazu alle Befunde, Arztbriefe, Röntgenbilder o.ä. mit, die Ihnen vorliegen. Anschließend werde ich Sie eventuell zu einer körperlichen Untersuchung und vielleicht auch zu einer Ultraschall-Untersuchung bitten. Manchmal sind auch Blutuntersuchungen erforderlich, um die Diagnostik zu vervollständigen.

In unserem Erstgespräch werden wir bereits gemeinsam einen ersten diagnostischen beziehungsweise therapeutischen Plan entwerfen. Wenn Sie dies wünschen, können Sie dazu und zu allen Folgeterminen gerne Angehörige oder andere Personen Ihres Vertrauens mitbringen.

Nach Abschluss der eventuell noch erforderlichen Diagnostik erarbeite ich einen auf Sie persönlich zugeschnittenen Therapieplan, den wir vor Therapiebeginn noch einmal detailliert erörtern. Sollte eine Chemotherapie nötig sein, werden wir natürlich auch diese umfassend besprechen. Lesen Sie hierzu bitte auch die Rubrik „Chemotherapie“ dieses Internet-Auftritts.

Sprechstunde